Montag, 21. April 2008

erkenntnisse - teil 2

geographen-slogan:

jede karte vom gelände hat unten ne legende!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

holter di polter. fehlt noch ein "ganz" dann holpert es nicht so schrecklich. so ists mehr ein schüttelsatz, kein schüttelreim ;-)

tiptip hat gesagt…

hallo anonym.
das gelände ist ja meistens nicht eben, demensprechend benutzte ich den "holpernden reim" als eine art stilitisches mittel, um das gefühl des gehens auf einer unebenen fläche in den reim aufzunehmen; gibt dem leser das gefühl, selbst involviert zu sein....
grüßle tiptip