Montag, 19. Januar 2009

beim arzt - teil 3

aus gegebenem anlass heute ein reim zum oberthema: glatteis. ja, auch mich hat es heute hingelegt, aber "ich habe", wenn ich an dieser stelle meinen vater zitieren darf, "mich abgerollt wie ein kätzchen."
nicht ganz so glimpflich geht es beim heutigen schüttelreim aus:
die großeltern haben das enkelchen (1 1/2 jahre alt) zu besuch und möchten es bei der guten luft natürlich ein bißchen nach draußen bringen. ja und da passiert es auch schon:

als sie durch den park den enkel schoben,
stütze sie! - es brach der schenkel oben.

1 Kommentar:

Katzenmusik hat gesagt…

Jetzt hat man so dermaßen viel Bildung am Ranzen, aber man bummst sich dennoch eine Faus in die Fresse.